SDK Hooks Installieren

Benötigt: Metamod:Source Installation & Sourcemod Installation

Damit ein Sourcemodplugin funktioniert muss unter umständen SDK Hooks installiert werden. Die Extension SDK Hooks fügt weitere Funktionen hinzu mit denen ein Plugin-Entwickler bestimmte Funktionen des Spiels versorgen kann das er ohne diese Extension nicht könnte.

SDK Hooks ist seit Sourcemod Version 1.5 fester Bestandteil von Sourcemod. Sollte man also Sourcemod 1.5 verwenden, ist diese Anleitung natürlich uninteressant 😉

Die SDK Hooks gibt es aktuell für die Spiele CS:S, DOD:S, HL2DM, L4D 1/2 und TF2.

Zuerst besorgt man sich diese Extension. Diese bekommt man hier.
Im ersten Beitrag nach unten Scrollen und auf sdkhooks200.zip klicken zum Download.

Wenn man das File auf seinem PC hat und entpackt, erhält man folgende Ordner:

extensions
gamedata
scripting

Diese Ordner kommen in das Stammverzeichnis von Sourcemod.

Ein Eintrag in einer Konfigurationsdatei ist nicht nötig. Sourcemod erkennt automatisch die Dateien in diesem Ordner und lädt diese. Nach einem Neustart sind also die soeben installierten Extensions aktiv.

Bitte bewerte diesen Beitrag